Suchbegriff eingeben

Natalie Clauss auf Facebook


lade Daten...lade Daten...

Natalie Clauss auf Instagram


lade Daten...lade Daten...

Aktuelles - Neues aus Oldenburg

Hier zeige ich dir, was ich als Trageberaterin außer Trageberatungen so mache. Auf 11 Seiten findest du insgesamt 107 Neuigkeiten aus meinem Trageberatungs-Alltag. Hier erfährst du zB. auch von meinen Verantstaltungen in Oldenburg.

Puppentragepapa

Datum: 27. Februar 2017
Ein kleiner Junge und seine Puppe im Tragetuch.

Gerade ist unsere "weggezauberte" Speicherkarte von der Kamera nach drei Monaten wieder aufgetaucht. Und da habe ich dieses wunderbare Foto entdeckt. Ein kleiner Tragepapa mit seiner Puppe Paula im Hoppediz Puppentragetuch.


Ereignis teilen:

Klimahaus Bremerhaven 8° Ost

Datum: 26. Februar 2017
Ich, Natalie Clauss, eine junge weiße Frau und mein Sohn. Ich trage ihn in der Madame Googoo, während wir uns Fische in einem Aquarium im Klimahaus Bremerhaven anschauen.

Wir waren heute in der Antarktis und in der Wüste. Wir griffen nach den Sternen und fühlten uns wie Fische im Wasser. Und das ist noch längst nicht alles.


Ort: Klimahaus Bremerhaven 8° Ost


Wilhelmshaven - Das Meer und die Fidella Fusion

Datum: 25. Februar 2017
Ich, Natalie Clauss, eine junge weiße Frau und mein Sohn. Ich trage ihn in der Fidella Fusion, während wir uns das Meer ansehen.

Während wir fleißig weiter testen, gibt es heute für euch noch ein Bild mit der Fidella Fusion aus Wilhelmshaven.


Dancing like a feather, Charlotte - im Test

Datum: 24. Februar 2017
Das Tragetuch Kaami Slings dancing like a feather Charlotte. Eine Fotoreihe, wie ich das Tuch teste.

Hier noch die versprochen Fotos von gestern mit unserem Testtragetuch von Kaami Slings. Mein Mann wollte abends dann auch direkt einmal probebinden. Ich durfte leider kein Foto mit Gesicht machen, deshalb nur die Hände.

Das Tragetuchmotiv nennt sich übrigens: "Dancing like a feather, Charlotte".


Norddeutsches Tragetuch zum Testen zu Besuch!

Datum: 23. Februar 2017
Das Tragetuch Kaami Slings dancing like a feather Charlotte.

Schaut mal, was für ein Schätzchen heute bei mir angekommen ist! Ich darf für euch ein Tragetuch von Kaami Slings testen. Wir mussten auch direkt einmal binden (die Fotos gibt es morgen).


Familientragetuch

Datum: 18. Februar 2017
Unser Didymos Prima natur (ehemals indio).

Gestern habe ich zum letzten Mal mit unserem Familientragetuch getragen. Demnächst wird es ein neues Familienbaby tragen. Danke an Didymos für dieses tolle Tragetuch!


Manduca und die Stegbreite

Datum: 14. Februar 2017
Ich, eine junge weiße Frau, trage meinen zweieinhalb-jährigen Sohn in der Manduca Tragehilfe auf dem Rücken. Mein Sohn trägt eine rote Drachenmütze.

Babys und Kleinkinder sollten in der sogenannten Anhock-Spreiz-Haltung getragen werden, da so die Durchblutung optimal ist und es einen physiologischen Input in das Hüftgelenk gibt, sodass dieses gut reifen kann. Daher sollte der Stoff immer von Kniekehle zu Kniekehle gehen.
Bei der Manduca ist die Stegbreite nicht verstellbar, jedoch hat sich der Hersteller dazu etwas einfallen lassen. Für kleinere Kinder kann sie mithilfe vom Size-it abgebunden und angepasst werden. Zum Vergrößern der Stegbreite gibt es den Extend, welcher auf dem Foto in die Manduca eingesetzt wurde. Dadurch passt die Tragehilfe auch bei Gr. 92/98 noch in der Stegbreite.


P.S.: Happy Valentine's Day!


Tragen im U-Boot?

Datum: 7. Februar 2017
Ich, eine junge weiße Frau, trage meinen zweieinhalb-jährigen Sohn im U-Boot. Es ist sehr eng.

Kennt ihr das Marinemuseum in Wilhelmshaven? Wir waren dort und ich kann es nur weiterempfehlen! Allerdings hätten wir ohne Tragehilfe, diesmal die Fidella Fusion, wenig davon gehabt. Hier ein Foto vom U-Boot. Weitere gibt es auf meiner Facebookseite zu sehen.


Balztanz der Pfauen

Datum: 5. Februar 2017
Ein männlicher Pfau. Er schlägt sein Rad. Ich trage meinen zweieinhalb-jährigen Sohn im Kokadi Flip. Wir schauen dem Pfau zu.

Gestern haben wir die Sonnenstrahlen bei einem Spaziergang mit dem Kokadi Flip ausgenutzt. Wir konnten den Balztanz eines Pfauen im Botanischen Garten beobachten. Das war sehr faszinierend.


Aus alt mach' neu!

Datum: 28. Januar 2017
Ein alter und ein neuer Kokadi Flip.

Es kommt durchaus häufiger vor, dass Tragehilfen vom Hersteller an einigen Stellen leicht verändert werden. Nicht immer kann ich als Trageberaterin deswegen die Tragehilfe neu kaufen, doch mein Flip von Kokadi in der Größe Babysize darf nun dem neueren Modell weichen. Auf dem Bild seht ihr links das nicht mehr erhältliche Modell Moonstars und rechts den neuen Flip mit dem Erna-im-Wunderland-Motiv.