Familienbegleitung
Natalie Clauss

Testbericht Mookie Baby Slings Mocha Fable

erschienen letzte Änderung

Ich hatte im Rahmen einer Testreise die Gelegenheit einen weiteren polnischen Tragetuchhersteller kennenzulernen: Mookie Baby Slings. Es war wieder ein sehr dickes Tuch, welches ich testen durfte. In diesem Artikel kannst du meine Erfahrungen dazu nachlesen.

Übersicht zum Tragetuch Mookie Mocha Fable. Aufnahme des liegenden Tragetuchs.

Informationen zum Hersteller und zum Tuch

Werbung

Mookie Baby Slings ist ein polnischer Hersteller. Auf der Website ist zu lesen, dass die Inhaber mit Künstlern zusammenarbeiten und mit ihnen die Tücher entwickeln. Hier sind Marta Sobczynska und Marcin Podolec genannt.

Das Tragetuch Mocha Fable bzw. auch alle andere Produkte von Mookie können über den Shop der eigenen Website erworben werden. Das getestete Tuch ist neu noch erhältlich und kostet in Gr.6 113€, womit es zur mittleren bis günstigen Preiskategorie zählt. Es ist am 30. November 2017 in limitierter Auflage erschienen.

Mookie Mocha Fable. Detailaufnahme des Wolfmotivs

Mocha Fable entstand in Kooperation mit Marcin Podolec, dem Autor des Buchs "Fable at the End of the World". Das Tragetuch stellt verschiedene Wölfe (ich vermute, dass es Wölfe sind) und Blätter dar. Die Erdfarben sind für dieses Thema sehr passend gewählt.

Insgesamt wirkt das Tuch sehr fest und dick.

Beim Tragen

Mookie Mocha Fable. Ich trage eine Demopuppe in der Hüftschlinge. Mookie Mocha Fable. Ich trage meinen Sohn im Double Hammock auf dem Rücken

Ich habe das Tragetuch mit meinem Sohn und verschiedenen Demopuppen aus meinen Trageberatungen ausprobiert. Dabei habe ich jeweils verschiedene Bindeweisen getestet.

Mit den kleinen Puppen stellte sich das Binden als nicht so einfach heraus. Das niedrige Gewicht leistete wenig Widerstand und der Stoff rutschte nicht gut nach. Das Straffen war dadurch etwas schwierig. Durch das hohe Flächengewicht staute sich auch recht viel Stoff in den Kniekehlen des Babys, was ich nicht optimal finde, weil es damit auch schnell deutlich am Unterschenkel liegt.

Werbung

Im Test mit meinem Sohn war das Straffen zwar deutlich einfacher, aber auch hier rutschte das Tuch nicht so richtig gut nach und es erfordert wirklich etwas Übung beim Binden. Ist das Tuch jedoch einmal fest gebunden und gut gestrafft, sitzt es wirklich gut. Ich habe daher die fast 13kg meines Sohnes kaum auf meinen Schultern gespürt. Die Dicke des Tuchs war aufgrund seiner Größe auch kein Problem.

Waschen

Laut Hersteller kann das Tragetuch bei 40 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden. Auch wenn ich es selbst nicht gewaschen habe, sehe ich hierbei kein Problem. Bei reiner Baumwolle handelt es sich grundsätzlich um ein robustes und pflegeleichtes Material.

Fazit

Das Tragetuch Mocha Fable von Mookie Baby Slings ist meiner Meinung nach eine tolles Tragetuch für größere und schwerere Kinder, wenn die Eltern schon etwas Bindeerfahrung haben. Qualitativ konnte ich keine Mängel, wie Webfehler, finden. Es scheint auch nicht anfällig für Fadenzieher zu sein.

Freunden von diesem Artikel erzählen
Kommentare
Kommentare konnten nicht geladen werden.

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar verfassen

Hinweis: Die mit einem * gekennzeichnete Eingabefelder sind Pflichtfelder.

{{ response.text }}

Wir verwenden Cookies. Was Cookies sind und warum wir diese nutzen müssen erfährst du hier.