Familienbegleitung
Natalie Clauss

Testbericht Tragetuch Sensimo Korina Flower Gr. 6

erschienen letzte Änderung

Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, durfte ich für eine Woche ein Tragetuch des Herstellers Sensimo Slings testen, nämlich das Korina Flower in Gr. 6. Ich muss zugeben, dass mich die Farbe nicht vollständig überzeugt, weshalb ich sehr gespannt auf die Trageeigenschaften und die Webung war.

Das Sensimo Slings Korina Flower mit schönem Blumenmotiv in violetten Sommerfarben

Als das Paket schließlich da war und ich das Tragetuch auspacken durfte, erwartete mich ein sehr weiches, eher dünnes Tuch, trotz des Flächengewichts von 280g/m². Das Gewebe finde ich leider nicht ganz sauber, sodass mir Webfehler, wie übersprungene Fäden, auffielen, was allerdings nicht das Tragegefühl beeinträchtigt. Außerdem ist das Tragetuch in dieser Größe mit einem Neupreis von 64€ verhältnismäßig günstig. Nachteil bei übersprungenen Fäden ist jedoch, dass man daran leichter hängen bleiben kann und sich dadurch schneller Fadenzieher bilden können. Nach dem ersten Betrachten ging es ans Testen. Zunächst band ich den Einfachen Rucksack mit Tibetanischem Abschluss. Auch wenn dasFlächengewicht eher hoch ist, ließ sich das Tragetuch sehr gut straffen und ich konnte ordentlich binden. Dazu trug auch die Webung bei, welche das Tuch beim Straffen griffig macht. Im nächsten Versuch probierte ich die Wickelkreuztrage aus.

In der Wickelkreuztrage kommen Farbe und Muster des Tragetuchs prima zur Geltung

Auch hier veränderte sich am Binden nichts. Da das Tuch jedoch recht dünn wirkt, empfand ich die einlagigen Bindeweisen, wie den Einfachen Rucksack und die Wickelkreuztrage, nach spätestens einer Stunde als nicht mehr besonders angenehm, weshalb ich schließlich eine mehrlagige Bindeweise, den Double Hammock, versuchte. Hierbei wurde das Tragegefühl deutlich angenehmer. Mein Sohn bekam durch die zweite Lage am Rücken mehr Stützung und für mich verteilte sich das Gewicht, durch die Bahn über der Brust, noch besser.

Fazit

Insgesamt kann ich also sagen, dass ich das Preis-Leistungs-Verhältnis des Tragetuchs sehr gut finde. Es ist in einlagigen Bindeweisen eher für Neugeborene oder kleinere Kinder geeignet, mit zunehmendem Gewicht kann es aber auch mit mehrlagigen Bindeweisen noch gut genutzt werden.

Freunden von diesem Artikel erzählen
Kommentare
Kommentare konnten nicht geladen werden.

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar verfassen

Hinweis: Die mit einem * gekennzeichnete Eingabefelder sind Pflichtfelder.

{{ response.text }}

Wir verwenden Cookies. Was Cookies sind und warum wir diese nutzen müssen erfährst du hier.