Beratungen auch online möglich!

Familienbegleitung
Natalie Clauss

PodcastVerbunden

28. Juni 2022
Natalie Clauss

Hausgeburt

Ich berichte in dieser Folge von meinen Erfahrungen mit Hausgeburten.

Darüber spreche ich in dieser Folge:

In dieser Podcastfolge berichte ich von meinen eigenen Erfahrungen bei meiner Hausgeburt mit meiner Tochter, gehe auch kurz auf die vorangegangene Klinikgeburt mit Kaiserschnitt ein. Ich erkläre dir, was meine Gründe waren, zu Hause gebären zu wollen und wie ich mich vorbereitet habe.

Außerdem bespreche ich die Fragen, die mir vorher zum  Thema Hausgeburten zugeschickt wurden:

  • Was ist im Notfall bei einer Hausgeburt? und damit auch: Ist eine Hausgeburt gefährlich?
  • Ist eine Hausgeburt möglich, wenn die nächste Klinik eine Stunde Fahrtzeit entfernt liegt?
  • Ist eine Hausgeburt möglich bei beginnender Schwangerschaftsvergiftung, also auch mit Einleitung?

Folgende Podcastfolgen kannst du ergänzend anhören:

Weitere Informationen:

  • Website meiner Kollegin Franziska von Familienbegleitung Kiel mit der ich live bei Instagram über Hausgeburten gesprochen habe
  • Safety Card von Traum(a) Geburt e.V. mit dem VRANNI-Fragesystem
Jetzt anhören auf AmazoinMusicJetzt anhören auf SpotifyJetzt anhören auf Google PodcastJetzt anhören auf Deezer

Hör dir weitere Episoden an

8. Februar 2022
Natalie Clauss

Babys brauchen Nähe

Erfahre in dieser Podcastfolge mehr darüber, warum Babys Nähe brauchen und wie sich Körpernähe auf andere Entwicklungsbereiche auswirkt.

19. Juli 2022
Natalie Clauss

Weshalb Windelfrei nichts mit Töpfchentraining zu tun hat

Erfahre in dieser Folge die Unterschiede zwischen der Windelfreimethode und dem klassischen Töpfchentraining.

7. November 2021
Natalie Clauss

Babytragen im Winter

Erfahre in dieser Folge, worauf du beim Tragen im Winter achten solltest.

7. Juni 2022
Natalie Clauss

Anzeichen für effektives Stillen

Erfahre in dieser Podcastfolge, woran du erkennen kannst, dass dein Baby effektiv stillt.

Wir verwenden Cookies. In erster Lonie um die Funktionalität dieser Website zu ermöglichen. Im Blog werden außerdem Cookies von Drittanbietern, wie Google Adsense, genutzt, um personalisierte & passende Werbung anzubieten.

Was Cookies sind und alles weitere zum Thema Datenschutz erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.